Studienreisen und ErlebnisreisenStudienreise-SucheFiji Komfortabel mit der FIJI PRINCESS
Fiji Rundreise

Fiji Komfortabel mit der FIJI PRINCESS

Tournummer 97146
Empfehlung der Redaktion
Durchführungsgarantie
Inklusive Flug
Rundreisen mit Kreuzfahrt
Ikarus Tours bei www.rundreisen.de
  • 20-tägige Kombinationsreise Fiji
  • Das vielfältige Inselparadies auf die bequemste Art erleben
  • Dorfbesuche und Landgänge an den entlegensten Plätzen
ab 9.650 € pro Person
Fragen zur Reise oder eine persönliche Beratung gewünscht? Hotline: 0800 337 3337 (gebührenfrei)

Reiseverlauf

Fiji wird meist in Kombination mit anderen Zielen im Südpazifik angeboten, oder als Verlängerung einer Reise nach Australien oder Neuseeland. Dabei bietet das große Inselreich so abwechslungsreiche Landschaften und eine so unverfälschte Südsee-Atmosphäre, dass eine längerer Aufenthalt absolut lohnend ist. Fijianer sind die geborenen Gastgeber, die jeden Besucher mit einem herzlichen "Bula" begrüßen und die als die freundlichsten Menschen der Welt gelten. Wir kombinieren bei dieser Reise komfortable Resorts mit einer einwöchigen Kreuzfahrt auf der FIJI PRINCESS der Reederei "Blue Lagoon Cruises", die fast den Charakter einer Privatyacht hat. Auf der Fahrt erleben wir Bilderbuch-Inseln, makellose Sandstrände und ursprüngliche Dörfer. Unser abschließender Abstecher in den Norden des Archipels führt zum noch selten besuchten Taveuni, eine Insel mit unverfälschter Flora und Fauna zu Land und zu Wasser, und zugleich der einzige Platz auf der Welt, auf der die Datumsgrenze über Land verläuft, und wo man zugleich im Heute und im Morgen stehen kann.
1. Tag: SA Hinflug
Abends Linienflug ab Frankfurt mit KOREAN AIR Richtung Asien.
2. Tag: SO Flugtag
Nachmittags Ankunft in Seoul, abends Weiterflug in den Südpazifik.
3. Tag: MO Fiji
Vormittags Ankunft in Nadi auf Viti Levu. Fahrt zu unserem Resort, gelegen am Natadola Beach, einem der schönsten Strände der großen Hauptinsel. Sofortiger Zimmerbezug, daher insgesamt 5 Nächte.
4. Tag: DI Korallenküste
Heute ein halbtägiger Ausflug entlang der südlichen Korallenküste mit ihren idyllischen Landschaften im Hinterland. Wir sehen die eindrucksvollen Sanddünen von Sigatoka und besuchen das Dorf Nakabuta, bekannt für seine traditionelle Töpferkunst.
F
5. Tag: MI Sigatoka River
Unsere heutige ganztägige Exkursion führt uns mit einer Fahrt auf dem Sigatoka River zu einem entlegenen Dorf. Wir erleben den freundlichen Empfang der Bewohner und erhalten bei einer typischen Kava-Zeremonie und dem Meke, einer Tanz- und Gesangsvorführung, Einblicke in die althergebrachte Kultur, die hier immer noch gepflegt wird.
FM
6. Tag: DO Viti Levu
Zur freien Verfügung, zur Nutzung der zahlreichen im Resort angebotenen Aktivitäten, auch ein 18-Loch-Golfplatz ist vorhanden. Alternativ ein weiterer Ausflug in die Umgebung (optional).
F
7. Tag: FR Einschiffung
Morgens Fahrt nach Nadi, wo wir zunächst den größten Hindutempel der südlichen Hemisphäre sehen. Anschließend Besuch im den 'Garden of the Sleeping Giant', ein großer Orchideengarten. Mittags Einschiffung für unsere einwöchige Kreuzfahrt auf der FIJI PRINCESS. Zum Sonnenuntergang ein Sektempfang, anschließend Captain´s Dinner.
FA
8. - 13. Tag: SA-DO Kreuzfahrt
Nur auf einer Kreuzfahrt zeigt sich die ganze Schönheit und Vielfalt der fijianischen Inselwelten. Wir erleben den Kontrast der sanften, kleineren, von Palmen bestandenen Mamanucas zu den rauheren, majestätischen Yasawas weiter im Norden, immer umrahmt von traumhaften Stränden. Auf den Landgängen besuchen wir idyllische Dörfer und werden mit typisch fijianischer Herzlichkeit empfangen. Eine traditionelle Kava-Zeremonie mit dem 'Meke', dem Tanz und Gesang, gehört ebenso dazu wie ein 'Lovo' an einem der Abende, das Erdofenessen der Südsee, direkt am Strand. Wir können auf den bewohnten Inseln Schulkinder treffen, an einem Kirchbesuch teilnehmen - die ergreifenden Gesänge sind auch für Nicht-Einheimische ein Erlebnis! - und erhalten einen Einblick in die althergebrachten Handwerkskünste. Dabei bleibt immer Zeit für Spaziergänge, zum Schwimmen und Schnorcheln an unvergesslichen Plätzen, für das Erlebnis der farbenprächtigen Korallengärten, und zum Entspannen an unberührten Stränden. Ein Höhepunkte ist das Schwimmen in den Höhlen von Sawa-I-Lau. Zusätzlich werden Fahrten mit dem Glasbodenboot angeboten, sowie Tauchen und Sportfischen gegen Gebühr. Am letzten Abend BBQ-Party auf dem Oberdeck des Schiffes unter dem Sternenhimmel.
FMA
14. Tag: FR
Die Crew verabschiedet uns morgens mit dem traditionellen Abschiedslied Fijis. Nach der Ausschiffung kurzer Flug zur nordwestlich gelegenen Insel Taveuni, von dort aus per Boot zur zur nahen Privatinsel Matangi Island, gelegen an einem versunkenen Vulkankrater. Für die kommenden 4 Nächte ist hier eine 'Beachfront Bure' gebucht, ein Bungalow direkt am Strand. Das Resort befindet sich seit Generationen im Familienbesitz und hat eine private Atmosphäre und einen besonders herzlichen Service.
FA
15. - 17. Tag: SA-MO Taveuni
Aufenthaltstage ohne festes Programm, das Resort bietet eine große Auswahl an Aktivitäten an, wie Schnorcheln und Kajakfahren im großen, sehr sicheren Riffsystem um die Insel, Windsurfen, Segeln, Wasserski und Tauchen, oder auch ein Entspannungsprogramm mit verschiedenen Massagen (teilweise gegen Gebühr). Ein 'Muss' ist ein Ausflug nach Taveuni, zur geografischen Datumsgrenze und dem Wasserfall von Bouma (optional, wird vom Hotel organisiert).
FMA
18. Tag: DI Taveuni - Viti Levu
Rückflug nach Viti Levu, kurze Fahrt zu unserem in einem Orchideengarten liegenden Hotel, die letzte Übernachtung in der Südsee.
F
19. Tag:
Vormittags Rückflug, zunächst nach Seoul. Ankunft am frühen Abend, Shuttle-Transfer zum flughafennah gelegenen Hotel.
F
20. Tag DO Ankunft
Am frühen Nachmittag Rückflug, Ankunft in Frankfurt am frühen Abend.

Flugplan-, Hotel- und Programmänderungen bleiben ausdrücklich vorbehalten.
Mahlzeiten: F = Frühstück, M = Mittagessen, A = Abendessen
Hier finden Sie Informationen zu ausgewählten Sehenswürdigkeiten dieser Studienreise.

Sehenswürdigkeiten

Hier finden Sie Informationen zu Städten der Rundreise.

Städte

Nadi
Viti Levu
Mamanucas
Diese Übersichtsseite dient zur Information zu möglichen Reisezielen. Genaue Leistungsinhalte der Rundreise entnehmen Sie bitte dem Reiseverlauf und den Inklusivleistungen.

Länderinfo

Fiji (FJ)
Bilder:
Fiji
Der Inselstaat Fidschi besteht aus einem Archipel von mehr als 300 Inseln. Das Südsee-Paradies ist für viele eine der Traumdestinationen in punkto Urlaub. Und das hat gute Gründe denn die Inselgruppe im Südpazifik bietet nicht nur traumhafte Sandstrände sondern auch ein abwechslungsreiches Ausflugsangebot, eine faszinierende Kultur, gastfreundliche und gutgelaunte Insulaner sowie eine eindrucksvolle und berauschende Natur. Größte und gleichzeitig auch Hauptinsel Fidschis ist Viti Levu, hier befindet sich auch die Hauptstadt Suva.
Besonderer Anziehungspunkt dieser Insel ist die Coral Coast im Südwesten. Hier bietet ein farbenfrohes und beeindruckendes Korallenriff ein wahres Eldorado für Taucher. Doch auch andere Teile des Archipels, wie beispielsweise die Mamanuca Inseln, halten so einiges für ihre Besucher bereit. Sie sind größtenteils reine Urlaubsinseln und sind vor allem bei Sonnenanbetern und Wassersportlern sehr gefragt. Wem ein traumhaftes Eiland nicht ausreicht, der kann gern mehrere Inseln Fidschis bei dem sogenannten Island-Hopping entdecken und erkunden, die ist in jedem Fall lohnenswert.
Eine andere Alternative wäre eine Kreuzfahrt durch die herrlichen Inselwelten des Archipels, solche Touren werden von Blue Lagoon Cruises angeboten. Dabei lernen Sie jeden Tag neue beeindruckende Inseln kennen und haben die Gelegenheit die ganze Vielfalt Fidschis zu erkunden. Somit muss es nicht immer nur der reine Badeurlaub sein. Genießen Sie als Gast der Fiji-Inseln die Vielfalt und Schönheit dieses beeindruckenden Archipels.
beste Reisezeit:
Mai bis Oktober


Klima:
Es herrscht ein mildes Tropenklima mit Trockenheit von Mai bis Oktober. Von Dezember bis April ist es heiß und nass. Von November bis April können Zyklone auftreten.
Einreise:
mit einem mindestens noch 3 Monate gültigen Reisepass. Personalausweise werden nicht akzeptiert. Bei der Einreise wird nach Vorlage eines Rück- oder Weiterflugtickets und einem Nachweis für ausreichend finanzielle Mittel eine Einreisegenehmigung ausgestellt, diese hat eine Gültigkeit von 4 Monaten, dient aber nur touristischen Zwecken.
Gegeben falls kann es zu Änderungen der Einreisebestimmung kommen. Erkundigen Sie sich bitte rechtzeitig bei dem entsprechenden Konsulat oder der Botschaft.
http://www.auswaertiges-amt.de/DE/Laenderinformationen/00-SiHi/FidschiSicherheit.html
 

Impfempfehlungen:
Standardimpfungen sollten aufgefrischt werden. Zudem ist eine Impfung zum Schutz vor Hepatitis A ratsam.
Bitte informieren sie sich vor Reiseantritt über allgemeine Schutzimpfungen oder Prophylaxe Maßnahmen bei ihrem Hausarzt, Gesundheitsamt oder anderen reisemedizinischen Fachdienst.
http://www.auswaertiges-amt.de/DE/Laenderinformationen/00-SiHi/FidschiSicherheit.html

Währung:
1 Fidschi-Dollar = 100 Cents
 

Flugdauer:
ca. 26 Stunden (mit Zwischenstopp)
 

Ortszeit:
MEZ +11h, (keine Sommer-/Winterzeitumstellung) somit MESZ +10h 


Gut zu wissen:
Die Bewohner der Fidschi-Inseln gelten als sehr gastfreundlich und entgegenkommend. Wer ein fidschianisches besuchen möchte, der sollte nicht einfach in das Dorf hinein gehen sondern mit einem landestypischen Gastgeschenk vor dem Dorf warten, bis er hinein gebeten wird. Shorts und zu knappe Bekleidung, sowie Hüte sind dann fehl am Platz, Frauen sollte ihre Schultern bedeckt halten


Alle Inhalte dieser Seite sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nur mit schriftlicher Genehmigung genutzt werden. Eine Gewähr für die Richtigkeit und Vollständigkeit sowie Haftung kann nicht übernommen werden. Der Kontakt zum jeweiligen Konsulat des Ziellandes sollte im Zweifelsfall aufgenommen werden.

Beliebte verwandte Reisen