Studienreisen und ErlebnisreisenStudienreise-SucheBöhmerwald für Langläufer und Genießer
Tschechien Rundreise

Böhmerwald für Langläufer und Genießer

Tournummer 105254
Kleine Gruppe
Ohne Flug
Aktivreise
Wikinger Reisen
  • 8-tägige Aktivreise durch Tschechische Republik
  • Sumava-Nationalpark: Langlaufparadies mit 180 km Loipen
  • Winterurlaub mit Komfort: 4*-Hotel mit Swimmingpool und Sauna/Dampfbad
ab 785 € pro Person
Fragen zur Reise oder eine persönliche Beratung gewünscht? Hotline: 0800 337 3337 (gebührenfrei)

Reiseverlauf

Verschneite Wälder, Wiesen und Moore und mittendurch zieht sich eine Spur in Weiß. Eine Loipenspur – schnurgerade – soweit das Auge reicht. Sie führt durch die Wildnis des Böhmerwaldes, wo sich die Langläufer die einsamen Wege mit ein paar Rehen und Rebhühnern teilen. Wir ziehen unsere gemächlichen Runden durch dieses ursprüngliche Land, das seine Unberührtheit der ehemals wohl am strengsten geschützten Grenze zwischen West und Ost verdankt. Nach den Aktivitäten draußen freuen wir uns auf die Annehmlichkeiten unseres 4*-Hotels (Schwimmbad, Sauna). Eine 40-minütige Massage ist bereits im Reisepreis enthalten.
Programm
Wir unternehmen 5 geführte Langlauftouren. Die Touren führen durch Wälder und über Almen und Hochebenen des Böhmerwaldes in einer Höhe von 900 bis 1.100 m. Die Loipen sind maschinell gespurt und verlaufen meistens im flachen Gelände. Das Programm richtet sich in erster Linie an Genuss-Langläufer, die gemächlich durch die traumhaft schöne Landschaft ziehen und immer wieder eine Fotopause einlegen. Eine Einkehr ist bei den meisten Touren möglich. Die Länge der Touren reicht von 10 km bis 16 km und kann je nach Wunsch der Gruppe verkürzt bzw. verlängert werden.

Wanderbeispiele

Immer am Wasser entlang
Wir laufen von Srni nach Antygl und folgen dabei dem Chinitz-Tettauer Schwemmkanal, der bereits am Ende des 18. Jh. zum Holztransport verwendet wurde. In Antygl schauen wir uns die alten Häuser an - ein gutes Beispiel der böhmischen Volksarchitektur. Nach der Einkehr laufen wir nach Srni zurück (14 km).

Zur Moldauquelle mit Alpenblick
Von Kvilda, einem der größten Dörfer des Böhmerwaldes, laufen wir durch die stillen Wälder nach Bucina. Von einem Aussichtspunkt genießen wir bei klarem Wetter ein tolles Alpenpanorama. Nach einer Einkehr laufen wir zur Moldauquelle weiter und dann nach Kvilda zurück.

Änderungen der Reiseroute bleibt vorbehalten.
Hier finden Sie Informationen zu ausgewählten Sehenswürdigkeiten dieser Studienreise.

Sehenswürdigkeiten

Hier finden Sie Informationen zu Städten der Rundreise.

Städte

Diese Übersichtsseite dient zur Information zu möglichen Reisezielen. Genaue Leistungsinhalte der Rundreise entnehmen Sie bitte dem Reiseverlauf und den Inklusivleistungen.

Länderinfo

Tschechische Republik (CZ)
Bilder:
Tschechische Republik
Die Tschechische Republik gilt seit jeher eher als ein Mekka für Kultur- und Geschichtsinteressierte, dies trifft zwar auch zu, tatsächlich aber bedient unser Nachbarland im Osten weit mehr Interessen und Ansprüche. So wissen die Tschechen selbst ihr Land schon immer vor allem wegen der atemberaubenden Natur zu schätzen. So kommen nicht nur Städtereisende hier voll auf ihre Kosten sondern auch Naturfreunde und Aktivurlauber, denn von Radfahren über Wandern bis hin zu diversen Wassersportarten wird in Tschechien alles angeboten. Ideal ist natürlich die Kombination, so befinden sich viele sehenswerte und historisch bedeutende Bauwerke wie Burgen, Schlösser und Kirchen zumeist in einer imposanten Naturkulisse. Dadurch lässt sich ein erholsamer Spaziergang oder eine herrliche Wanderung oft mit der Besichtigung eines kulturellen Schatzes verbinden.
In punkto kultureller und historischer Sehenswürdigkeiten stellt die tschechische Hauptstadt Prag natürlich alle anderen Attraktionen des Landes in den Schatten. Hier gilt es den Altstädter Ring mit der Teynkirche, dem Rathaus und der Nikolauskirche sowie die zahlreichen Brücken und Museen, die Prager Burg, den Veitsdom, den Pulverturm und das Ständethaeter zu besuchen.  Die reiche Geschichte und Kultur der sogenannten „Goldenen Stadt“ machte Prag das gesamte 20. Jahrhundert hindurch zu einer der wichtigsten Metropolen Europas. Doch die Hauptstadt ist „nur“ ein weiterer Grund das Land mit seinen drei historischen Landschaften Böhmen, Mären und Tschechisch-Schlesien kennen zu lernen.

beste Reisezeit:
April bis Oktober


Klima:
Es herrscht ein gemäßigtes Klima mit warmen Sommern und kalten Wintern. 


Aktuelle Einreisebestimmungen für deutsche Staatsangehörige und medizinische Hinweise sowie sonstige wichtige Informationen finden Sie unter folgendem Link:

https://www.auswaertiges-amt.de/de/tschechischerepubliksicherheit/210456

Wir weisen darauf hin, dass rechtsverbindliche Informationen und/oder über diese Hinweise hinausgehende Informationen zu den Einreisebestimmungen nur direkt bei der Botschaft oder einem der Generalkonsulate des jeweiligen Reiselandes einzuholen sind.

Wichtiger Hinweis: Der Reisende selbst ist für die Erfüllung der am Tag der Abreise geltenden Einreisebestimmungen verantwortlich.

Währung:
1 Tschechische Krone (Koruna Ceská) = 100 Heller (Háleru)


Flugdauer:
ca. 1 Stunde und 5 Minuten


Ortszeit:
MEZ 


Gut zu wissen:
Das Wort „Tschechei“ sollte nicht verwendet werden, da es mit der Zeit der nationalsozialistischen Besetzung in Verbindung gebracht wird. Wenn Tschechen bei der ersten Unterhaltung noch etwas zurückhaltend sind, dann liegt das in ihrer anfangs eher reservierten Art, ist der erste Kontakt gemacht und das Eis gebrochen, dann werden die Tschechen auch geselliger und zugänglicher.


Alle Inhalte dieser Seite sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nur mit schriftlicher Genehmigung genutzt werden. Eine Gewähr für die Richtigkeit und Vollständigkeit sowie Haftung kann nicht übernommen werden. Der Kontakt zum jeweiligen Konsulat des Ziellandes sollte im Zweifelsfall aufgenommen werden.


Beliebte verwandte Reisen

ab 3.699 € p.P.
Chile/Bolivien/Peru
16-tägige Studienreise
Tourverlauf dieser Reise:
Santiago de Chile - San Pedro de Atacama - Calama - Uyuni - La Paz - Puno - Taquile-Insel - Cuzco - Lima
ab 1.999 € p.P.
Indien Rundreise
14-tägige Studienreise
Tourverlauf dieser Reise:
Mahabalipuram - Kanchipuram - Puducherry - Chidambaram - Thanjavur - Tiruchirappalli - Madurai - Periyar - Cochin
ab 3.199 € p.P.
China/Nepal Rundreise
18-tägige Studienreise
Tourverlauf dieser Reise:
Chengdu - Xining - Xi'an - Lhasa - Peking - Gyangzê - Xigaze - Kathmandu - Bhaktapur - Lalitpur - Bodnath