Studienreisen und ErlebnisreisenStudienreise-SucheNorwegen traditionell: Urlaub im Fjell
Norwegen Rundreise

Norwegen traditionell: Urlaub im Fjell

Tournummer 104552
Kleine Gruppe
Inklusive Flug
Aktivreise
Wikinger Reisen
  • 8-tägige Wanderreise durch Norwegen
  • Vielfältige Winteraktivitäten in aller Ruhe genießen
  • Norwegen von seiner natürlichen & ursprünglichen Seite
ab 1.578 € pro Person
Fragen zur Reise oder eine persönliche Beratung gewünscht? Hotline: 0800 337 3337 (gebührenfrei)

Reiseverlauf

Urlaub in Norwegen – das sind nicht nur Gletscher und tief eingeschnittene Fjorde. Norwegen steht natürlich auch für Tradition und Kultur. Wo könnte man das besser erleben als auf einer traditionsreichen Alm? Unser kleines, familiär geführtes Fjellhotel bietet Wohlfühlatmosphäre pur. Mit unseren Schneeschuhen sind wir teilweise auf alten Handelspfaden, teilweise querfeldein im Fjell unterwegs. Wir haben diese Reise für Gäste konzipiert, die einen ruhigen Natururlaub erleben möchten. Alle Winteraktivitäten können ohne besondere Vorkenntnisse mit einer normalen Kondition mitgemacht werden. Ein unvergesslicher Urlaub erwartet Sie.
Programm
Wir erleben Norwegen mal ganz anders: Wir zählen nicht die Kilometer, die wir täglich unterwegs sind – wir wollen die Natur genießen und in der klaren Winterluft den Kopf freibekommen. Alle Aktivitäten können mit einer normalen Kondition mitgemacht werden. Die Freude am etwas anderen Erleben steht im Vordergrund. Abends treffen wir uns am Kamin und erfahren Spannendes zum Leben in Norwegen.

Wanderbeispiele

Aktiv-Beispiele


Schneeschuhwandern – einfach und effizient! Ca. 3-stündige Schnuppertour auf Schneeschuh-Pfaden neben markierten Skiloipen. Unser Kaminthema: Trolle in Norwegen.

Winterwanderung
Wir unternehmen eine ca. 3-stündige Winterwanderung durch die verschneiten Wälder.

Wildnistour
Heute geht es mit Schneeschuhen oder Skiern in den Wald, wir suchen uns ein schönes Plätzchen, versuchen ein Lagerfeuer zu entfachen, um dann auf Trapperart unser mitgebrachtes Grillgut zu garen.

Eiswandern
Spektakuläre, einfache Tour am Ufer und im gefrorenen Fluss Sjoa. Wir bestaunen Eishöhlen hinter gefrorenen Wasserfällen und erleben Eis in allen Farben.

Tag zur freien Verfügung
Ein gutes Buch, ein Spaziergang im Schnee, oder lieber doch eine Schneeschuh- oder Langlauftour? Wir entscheiden selbst.

Schneeschuhtour ins Fjell
Wir steigen vom Hotel auf die Hochfläche, die sich von hier bis zum Jotunheimen- Gebirge erstreckt – mit den höchsten Gipfeln Norwegens.

Schlittenfahrt
Am Abend laden uns unsere Gastgeber Karola und André zu einem "Schlittenrennen" ein, und nicht nur die Gewinner erhalten typisch norwegischen Glögg. Unser Kaminthema: Tradition und Moderne im Fjell.

Der König der Wälder
Als Schneeschuhexperten, die wir mittlerweile sind, machen wir uns auf zu unserer ersten Elchsafari und versuchen die Tiere in ihrer natürlichen Umgebung zu erleben. Wir sehen ihr Zuhause im Wald, entdecken ihre Schlaf- und Fressplätze. Unser Kaminthema: Bedeutung der Elche gestern – und heute.

Änderungen der Reiseroute und Fluggesellschaften bleiben vorbehalten.
Hier finden Sie Informationen zu ausgewählten Sehenswürdigkeiten dieser Studienreise.

Sehenswürdigkeiten

Hier finden Sie Informationen zu Städten der Rundreise.

Städte

Diese Übersichtsseite dient zur Information zu möglichen Reisezielen. Genaue Leistungsinhalte der Rundreise entnehmen Sie bitte dem Reiseverlauf und den Inklusivleistungen.

Länderinfo

Norwegen (NO)
Bilder:
Norwegen
Das „Königreich Norwegen“ reicht von der Nordsee bis zum Nordkap und überschreitet dabei den Polarkreis.
Es bietet seinen Besuchern nicht nur urige Dörfer und lebendige Städte, sondern auch eine vielfältige Flora und Fauna sowie kontrastreiche Landschaften. So findet man im „Land der Fjorde“ tiefe Wälder, klare Seen, ferne Fjellgebiete und tosende Wasserfälle.
 
Ein ganz besonderes Highlight kann man in den Sommermonaten erleben. Dann nämlich geht nördlich des Polarkreises die Sonne auch nachts nicht unter.

Die Hauptstadt Oslo, welche gern auch als „Metropole mit Kleinstadtflair“ umschrieben wird, ist sowohl Weltstadt als auch Naherholungsgebiet. Dieser einmalige Mix, der so aufregend wie gegensätzlich ist, macht den ganz besonderen Reiz Oslos aus und unterscheidet die Stadt enorm von anderen europäischen Metropolen.

Zwischen der Stadt Bergen im Süden des Landes und der ganz im äußersten Norden befindlichen Stadt Kirkenes verläuft eine der Hauptattraktionen Norwegens, die traditionelle Postschiffslinie. Diese ist eher bekannt als Hurtigruten, was übersetzt so viel wie schnelle Linie bedeutet. Dabei wird die Westküste Norwegens von Hurtigrutenschiffen innerhalb von ca. 6 Tagen abgefahren. Auf dem Weg sehen die Passagiere neben vielen atemberaubenden Landschaften auch eindrucksvolle Attraktionen wie den Trollfjord und den Geirangerfjord.

Ebenfalls empfehlenswert ist der Besuch des Inselarchipels Svalbard mit der Hauptinsel Spitzbergen. Diese Inselgruppe fasziniert mit einer beeindruckenden und überwältigenden arktischen Landschaft.

Man merkt schon, es gibt viel zu bestaunen in Norwegen. Wer keinen Höhepunkt dieses Nordlandes verpassen will, der sollte via Rundreise zu den spektakulärsten Attraktionen aufbrechen.

Beste Reisezeit:
Die beste Zeit um Norwegen zu bereisen sind die Monate von Mai bis September.
 
Klima:
An den Küsten herrscht ein gemäßigtes Klima. Die Winter sind zumeist sehr schneereich, die Sommer mild. Im Norden herrscht während der Mittsommerzeit ständiges Tageslicht und während der Wintermonate ein anhaltendes Zwielicht.

Aktuelle Einreisebestimmungen für deutsche Staatsangehörige und medizinische Hinweise sowie sonstige wichtige Informationen finden Sie unter folgendem Link:

https://www.auswaertiges-amt.de/de/norwegensicherheit/205878

Wir weisen darauf hin, dass rechtsverbindliche Informationen und/oder über diese Hinweise hinausgehende Informationen zu den Einreisebestimmungen nur direkt bei der Botschaft oder einem der Generalkonsulate des jeweiligen Reiselandes einzuholen sind.

Wichtiger Hinweis:
Der Reisende selbst ist für die Erfüllung der am Tag der Abreise geltenden Einreisebestimmungen verantwortlich.

Währung:
1 Norwegische Krone = 100 Øre
 
Flugdauer:
ca. 2 Stunden (nonstop)
 
Ortszeit:
MEZ

Gut zu wissen:
Die Hauptmahlzeit des Tages, das eigentliche Mittagessen, wird in Norwegen erst sehr spät eingenommen. In der Regel erst gegen 17 Uhr. Später am Abend wird selten noch etwas gegessen.


Alle Inhalte dieser Seite sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nur mit schriftlicher Genehmigung genutzt werden. Eine Gewähr für die Richtigkeit und Vollständigkeit sowie Haftung kann nicht übernommen werden.



Beliebte verwandte Reisen

ab 1.859 € p.P.
Norwegen Rundreise
11-tägige Studienreise
Tourverlauf dieser Reise:
Stavanger - Bergen - Oslo
ab 3.445 € p.P.
Norwegen Rundreise
12-tägige Studienreise
Tourverlauf dieser Reise:
Bergen - Geiranger - Lom